Schaden: Beweissicherung und Dokumentation durch ihren Kfz-Gutachter

In einigen Schadensfällen kann es dazu kommen, dass die Haftungsfrage nicht zeitnahe und eindeutig geklärt werden kann. Diese Problematik wird oftmals sogar erst im Rahmen einer Gerichtsverhandlung und entsprechender Gutachten geklärt.

Dokumentation durch einen Kfz-Gutachter

Hierfür wird Ihr Fahrzeug besichtigt und anhand aussagekräftiger Bilder und Mitschriften dokumentiert. Durch eine Beweissicherung wird der Stand Ihres beschädigten Fahrzeuges unmittelbar nach Schadenseintritt festgehalten und dokumentiert. Sie können nun Ihr Kfz unabhängig von der Klärung der Schuldfrage reparieren lassen und wieder nutzen. Der eingetretene Schaden ist dokumentiert und kann im Laufe der Schadensregulierung herangezogen werden.