Verhalten im Schadensfall

Verkehrsunfall 

Wer in ein Verkehrsunfall verwickelt ist, weiß in dem Augenblick häufig nicht was zu tun ist. Nur die Wenigsten kennen Ihre Rechte und Pflichten. Dieser Beitrag von unserem Kfz Gutacher soll helfen, was Sie bei einem Unfall zu einer schnellen, umfassenden und reibunglosen Abwicklung beitragen können. Diese Hinweise sind für die Regulierung von Unfallschäden durch die Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung allgemeingültig. In der Praxis achten Sie natürlich auf die besonderen Umstände im Einzelfall. 

 

Verhalten an der Unfallstelle

  • Anhalten und Ruhe bewahren
  • Sichern Sie die Unfallstelle ab
  • Schalten Sie die Warnblinkanlage an und tragen Sie die Warnweste
  • Leisten Sie ggf. erste Hilfe bringen Sie verletzte Personen aus dem Gefahrenbereich
  • Rufen Sie die Polizei

 

Für die Schadensregulierung notieren Sie sich folgende Punkte:

  • Das amtliche Kennzeichen der am Unfall beteiligten Fahrzeuge
  • Die Namen und Adressen der am Unfall beteiligten Fahrer
  • Lassen Sie sich den Ausweis zeigen
  • Die Versicherungsgesellschaft und Versicherungsnummer
  • Unfallort und -zeit
  • Erstellen Sie eine Unfall-Skizze
  • Fotografieren Sie die Unfallstelle aus mehreren Perspektiven